Gabriella Sinay

Mein erstes ‚Yogamattendate‘ hatte ich  mit  fünfzehn in einem Hatha-Yoga-Volkshochschulkurs  und ich erinnere mich, dass dort ein bis zwei  Räucherstäbchen zuviel ihren Duft verströmten. Erst viele Jahre später, nach meiner ersten Vinyasa-Yoga-Stunde  war es komplett um mich geschehen. Diese kraftvollen und zugleich  fast tänzerischen  Bewegungen , die mich  im Rhythmus meines Atems  fokussierten und mich gleichsam eine ungeahnte Weite erfahren ließen….davon wollte ich mehr!

Schon bald merkte ich, wie ich all das, was ich zunächst auf der Matte erfahren durfte, wie von selbst auch in mein Leben abseits der Matte mitnahm. Damals als Studentin, heute als Flötistin, Musikpädagogin und Mama von drei Kindern. Ich wollte mehr wissen, wollte besser verstehen,  wollte tiefer eintauchen in diese faszinierende  Welt und so führte mein Weg in die Vinyasa-Yogalehrerausbildung.

„Yoga is like music: the rhythm oft he body, the melody of the mind, and the harmony of the soul create the symphony of life.“  (B.K.S. Iyengar)

Ich danke all meinen Lehrern und den Menschen, die mich inspiriert und auf meinem Weg begleitet haben und  freue mich darauf, nun einen Teil des Weges mit Dir gemeinsam zu gehen!

Zur Lehrerübersicht  |   Kursplan Studio Unterbilk   |   Kursplan Studio Derendorf - Raum 1   |   Kursplan Studio Derendorf - Raum 2