Julia Weinheimer

Im Rahmen eines Work & Travel-Aufenthalts in Australien bin ich vor fast fünf Jahren erstmals mit Meditation in Berührung gekommen. 

Seitdem hat mich meine Neugier auf immer neue Erfahrungen einmal um die Welt und wenigstens ein Stückchen näher zu mir selbst geführt.

So ist, was damals als Wunsch nach „etwas mehr Ruhe im Kopf“ begonnen hat, zu einem wichtigen Aspekt meines Lebens geworden – den ich gerne mit Dir teilen möchte!